Einstellung eines Innovationsassistenten im Februar 2016

Um eine eigene Schweißnaht-Befundungstechnologie mit angeschlossener Datenbank aufzubauen, welche kurzfristig die Fertigungsfreigabe zum Serienschweißen, ohne die Nutzung externer Laboraktivitäten ermöglicht, wurde durch die SLV Service GmbH ein Innovationsassistent eingestellt.

Ziel ist es dabei nicht nur das Projekt erfolgreich zu Ende zu führen, sondern den Arbeitsplatz des Innovationsassistenten in einen dauerhaften Arbeitsplatz umzuwandeln.

Aktuelle Arbeitsfelder der SLV Service GmbH

Laserstrahlschweißen

Pressschweißen

Leitungskonfektion